Scanner

Flextight X5

Die neue Generation der Hasselblad Scanner, Flextight X1 und X5, nutzen die gleiche Basis. Dank des senkrechten optischen Systems ist der CCD-Sensor nach unten gerichtet und bildet eine glasfreie optische Verbindung zwischen dem Original und dem Objektiv. Die patentierte, virtuelle Trommelkonstruktion gewährleistet eine optimale Fokussierung über die gesamte Originalvorlage, und der flexible Halter garantiert eine leichte Montage und sicheres Handling Ihrer empfindlichen Originale. Die in beiden Flextight-Scannern verwendeten Komponenten sind grundsätzlich gleich. Das Qualitätsniveau ist praktisch identisch, egal welches Modell Sie wählen. Die Unterschiede zwischen den Modellen bestehen mehr in den Eigenschaften und produktiven Möglichkeiten.

Der Flextight X5 ist das Spitzenmodell der Flextight-Scanner und bietet nur das Beste. Leicht zu bedienen, unvergleichliche Qualität, einzigartige Stapelverarbeitungsmöglichkeiten und klassisches, unverwechselbares Design.

Sie haben die Wahl

Zum Beispiel, nicht zwischen digitaler oder analoger Aufnahme wählen zu müssen. Sie wählen einfach das Aufzeichnungsmedium, das für eine bestimmte Aufnahme in der jeweiligen Situation am besten geeignet ist. Und wenn Sie sich aus kreativen oder praktischen Gründen für Film entscheiden, haben Sie mit der neuen Generation von Hasselblad-Scannern die Gewissheit, dass selbst das kleinste Detail Ihrer Dias und Negative sicher in der digitalen Welt ankommt.

Der einzigartige 3F-Workflow

Bei Auswahl des 3F-Dateiformats im automatischen Scan-Modus werden die Bilder mit einer bestimmten Auflösung von 16 Bits pro Farbe gescannt. Dies gewährleistet die Extrahierung des gesamten Farbspektrums des Originals beim Scannen. Die 3F-Datei wird niemals geändert, sondern fungiert als eine Art „Vorschau-Scan“, wenn Sie die Datei später öffnen. Sie haben dann die Möglichkeit, alle Bearbeitungsvorgänge erneut durchzuführen und jeden gewünschten Parameter zu ändern. Es ist sozusagen ein neuer Scan ohne die Originalfilmvorlage.

Und das ist noch nicht alles – wenn Sie eine Datei aus dem 3F-Format speichern, werden jedes Mal alle durchgeführten Aktionen in die 3F-Datei eingebettet, so dass Sie diese Aktionen jederzeit wiederholen können. Mit dem 3F-Workflow können Sie mit einem einfachen Klick außerdem fertig zugeschnittene und korrigierte TIFF-Bilder produzieren.

Produktivität

Mit der außergewöhnlich hohen Scangeschwindigkeit des Flextight X5 erhöhen Sie Ihre Produktivität erheblich. Aber das ist längst noch nicht alles. Es lassen sich verschiedene Zuführvorrichtungen anbringen, zum Beispiel die Stapelzuführung für gemischte Originale und die Dia-Zuführung für das Scannen von gerahmten Dias. Mit diesen Vorrichtungen und dem 3F-Workflow erzielen Sie einen bisher nicht für möglich gehaltenen Durchsatz.

Schärfe und Auflösung

Selbst bei Scannern mit größeren Sensoren werden Sie keine bessere Schärfe und Detailgenauigkeit beim Scannen von Film finden. Dies verdankt der Scanner der elektronischen Steuerung des Sensors, der mechanischen Präzision sowie der Qualität der Filter und der leistungsstarken Auflösung des Rodenstock-Objektivs. Die Flextight-Scanner bestechen nicht nur durch ihr attraktives Design, sondern überzeugen durch innovative Lösungen und höchste Qualität in jedem Detail.

Optimale Kühlung

Ein weiteres Beispiel für Funktionen, die einfachere Scanner nicht bieten, sind Lösungen zur Verringerung der Wärmeentwicklung. Da sich das Netzteil außerhalb des Scanner-Gehäuses befindet und eine Kaltkathodenleuchtröhre zum Einsatz kommt, die sehr wenig Infrarotstrahlung produziert, sind bei den Hasselblad-Scannern schon mal zwei verbreitete Ursachen für durch Wärme erzeugtes Rauschen ausgeschaltet. Unser X5-Scanner verfügt sogar über eine aktive Sensorkühlung mit einer elektronischen Kühleinheit direkt auf dem CCD, was den Signal-Rausch-Abstand um 1 bis 2 Bit erhöht.

Optischer Sensor
CCD (3 x 8000px)
Originaltyp
Neg / Pos / Abzüge
Farbtiefe
16 Bit
Automatische rahmenerkennung
Ja
Autofokus
Ja
Stapelverarbeitung
Ja
Stapel- und Diazuführung, Kompatibilität
Ja
Interface
Firewire
Plattform
Mac / PC
Dmax
4,9
Film format
100 x 280 mm
Reflektierende Scannen
A4
Aktive Kühlung
Ja
Flextouch
Ja
3F Scan direkt im Scanner initiiert
Ja
Lichtkondensor
Ja
Abmessungen
230 x 390 x 650 mm
Gewicht
20,5 kg
Max. optische auflösung
35 mm: 8.000 dpi
60 mm: 3.200 dpi
4 x 5": 2.040 dpi
Max scan speed
35 mm: 1,55 min
60 mm: 1,10 min
4 x 5": 1,23 min

Type of Contact
Land auswählen
Ort auswählen

Strasse
Ort
PLZ
State
Land
Tele
URL

Products

Services

Rental
Service

Anforderung einer Demonstration

Wenn Sie eine Anfrage für eine persönliche Produktvorführung senden möchten, müssen Sie sich erst auf Ihrem Konto anmelden oder ein neues Konto erstellen.

E-Mail-Adresse und Passwort eingeben

Kameramodell
Belichtungszeit
Blende
ISO
Belichtungsmodus
Automatische Belichtung Manuelle Belichtung Automatische Belichtungsreihe
Fotograf